Jessica Hahner

Zu mir

Ich bin Filmemacherin, Coach und Fotografin, ausserdem widme ich mich seit 25 Jahren der natürlichen Heilarbeit.

Ausgelöst durch eine Krise 1997 tauchte ich, (widerwillig wäre untertrieben), in die Welt des Schamanismus ein. 

Dieser begleitet mich und meine Arbeit seitdem auf wertvolle Weise.

Der Schamanismus, der mir am Anfang ungeheuerlich und absurd erschien, erwies sich als ein Schatz, der mein Leben heute unendlich bereichert.

Jeder von uns hat eine eigene Wahrheit, ein in sich ruhendes Talent und Ressourcen, aus denen er schöpfen kann .

Leider haben die meisten von uns das Vertrauen in sich selbst verloren 

und suchen im Aussen .

Bei dieser anstrengenden Suche, vergessen wir schnell, dass das wonach wir suchen, ganz einfach und viel wundervoller in uns selbst liegt .

Ich sehe meine Aufgabe darin, das Vertrauen in das eigene Potential wieder zu wecken und anzuregen .

Im Jahre 2000 habe ich die Schauspieltrainings entwickelt,

eine Mischung aus Impro, sinnvollen Texten, sinnlosen Übungen u.v.m Was dabei rauskam waren Workshops, die zu mehr Selbstvertrauen und berührender Authentizität in jedem Einzelnen führen.

2012 kamen die Gukanuna Spirit Dancer Kurse hinzu, eine Körperarbeit, die über das Tanzen zu selbigen zauberhaften, mutigen und charismatischen Eigenschaften führt.

Habe festgestellt, dass mir das Unterrichten, neben oben genannten Tätigkeiten, die größtmögliche Freude bringt. Diese gebe ich in den Workshops,  Fotoshootings und Filmen weiter.

…Und dafür bin ich unendlich dankbar.. !